Sinn und Zweck des Karfreitagsgrills

  • Regelmäßige Organisation und Abhaltung von Grillveranstaltungen im engeren oder fallweise auch weiteren Kreise des Karfreitagsgrillpräsidiums
  • Durchführung des Gegrilles sowie des zugehörigen Zeremoniells zu jedweder Jahreszeit und Witterung im Freien, gegebenenfalls unter entsprechender Überdachung
  • Ausübung und Pflege der jahrtausendealten Techniken der Speisenzubereitung über offener Flamme oder Holzkohlenglut unter besonderer Berücksichtigung gesundheitlicher Aspekte
  • Ständige Beachtung der Platz- und Zeitpriorität tierischer Produkte gegenüber pflanzlichem Grillgut auf dem Grillrost *
  • Gemeinsamer Genuß der solcherart bereiteten Speisen und Zutaten sowie der passenden Getränke im kollegialen Kreis
  • Herstellung und Bewahrung einer stets gemütlichen und freundschaftlichen Atmosphäre

* Dieser Punkt wird zur Zeit von Teilen des KFGP zunehmend diksutiert.

"Der Horizont vieler Menschen ist wie ein Kreis mit Radius Null.

Und das nennen sie dann ihren Standpunkt." Albert Einstein

N E T Z A U F T R I T T

Nächster

klassischer
Karfreitagsgrill:

 

30. März 2018

    KFG 12

Counter

♥ 2007-2017
Karfreitagsgrillpräsidium