Revolutionärer KFG4

Der diesjährige vierte Karfreitagsgrill am 2. April sorgte in mehrerlei Hinsicht für bahnbrechende Änderungen.

Zum einen fand diese ehrenwerte Veranstaltung erstmals in ihrer Geschichte nicht am Ort ihrer "Geburt", sondern etwa 20 Kilometer südlich davon statt. Zum anderen wurde erstmals das bisher bekanntermaßen eher vage Konzept einer "No Ma'am"-Politik durchgesetzt, was von überraschend vehement vorgetragenen Protesten und Beschwerden begleitet wurde. Die Reaktionen waren teilweise derart heftig, daß im KFGP der Beschluß gefaßt werden mußte, diese problematische Thematik in einer baldigst anzuberaumenden Karfreitagsgrillpräsidiumssondersitzung zu behandeln.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

N E T Z A U F T R I T T

Nächster

klassischer
Karfreitagsgrill:

 

10. April 2020

     KFG 14

Counter

♥ 2007-2019
Karfreitagsgrillpräsidium

NEUE PASSWÖRTER

 

Die Losungen für

die geschützten Bereiche mussten geändert werden.